Zwei-Faktor-Authentifizierung für Cloud
und Inhouse Atlassian Services

Die nächste Generation der sicheren Authentifizierung
für Jira, Confluence, Crowd und mehr

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen
und individuelle Lösungen

Konfigurationsmöglichkeiten für das Zwei-Faktor Authentifizierungs plugin

Sie brauchen individuelle Lösungen oder haben Fragen? Kontaktieren Sie uns


Zwei Login-
Möglichkeiten

+ mehr dazu
Option 1: Zwei-Schritt Authentifizierung mit Nutzername und Passwort, gefolgt von der SecSign ID Zwei-Faktor Authentifizierung. Option 2: Default Zwei-Faktor Authentifizierung mit der SecSign ID ohne zusätzliche Passwortabfrage auf der Website

Sie entscheiden, ob Sie die traditionelle SecSign ID Zwei-Faktor Authentifizierung (2FA) ohne Passwort bevorzugen oder den zusätzlichen Schutz der Zwei-Schritt Authentifizierung mit vorgeschalteter Abfrage des Passworts und Nutzernamens aktivieren.

Die SecSign ID 2FA kann sowohl als alleinstehende Authentifizierungsmethode (richtige 2FA) eingesetzt werden, als auch zusätzlich zu einem traditionellen Nutzernamen/Passwort Login (Zwei-Schritt Authentifizierung). Bei der Zwei-Schritt Authentifizierung wird der Nutzer nach der erfolgreichen Nutzername/Passwort Authentifizierung zusätzlich zu der Zwei-Faktor Authentifizierung aufgefordert.


Zwei-Faktor Aktivierung und
Nutzerregistrierung

+ mehr dazu
Umfangreich individuelle und reibungslose Nutzeranmeldung um problemlos und schnell alle Nutzer und Kunden an Bord zu kriegen: Nutzer- oder Administratoren-basierte Optionen für automatische Registrierung, Selbst-Registrierung oder individuelle Registrierung durch die Administratoren und unserem komfortablen QR-Code Verfahren. Einfache Umsetzung selbst für Laien.

Die Registrierung kann durch den Nutzer selbst automatisch bei der nächsten Anmeldung durchgeführt werden. Nach erfolgreichem Login mit dem Nutzernamen und Passwort wird dem Nutzer ein QR-Code angezeigt, den er mit der App abscannen kann. Dadurch wird automatisch seine vom Administrator definierte ID auf seinem Gerät aktiviert und er kann die Zwei-Faktor Authentifizierung sofort nutzen.
Oder die Registrierung wird komplett durch den Administrator geregelt, mit manueller Registrierung oder automatischer Batch-Registrierung bei einer Verbindung mit Ihrem Nutzermanagementsystem (z.B. Active Directory).


IPSafeZone: Standortabhängige 2FA

+ mehr dazu
Ihre Nutzer müssen sich außerhalb der Firma mit der 2FA authentifizieren, am Arbeitsplatz genügt dagegen eine simple Passwortauthentifizierung.

Die IPSafeRange wird auf Grund der IP Adresse bestimmt, und verlangt zum Beispiel unterwegs eine zusätzliche Authentifizierung mit der SecSign ID 2FA. Diese Option kann komfortabel durch den Administrator aktiviert oder deaktiviert werden.


Remote
Logout

+ mehr dazu
Mit der individuell angefertigten SecSign ID für verbesserte Selbstkontrolle der Nutzer.

Nutzer können ihre Loginsessions selber managen, zum Beispiel indem Sie eine Session remote über Ihre SecSign ID App beenden, ohne direkten Zugriff auf Ihren Arbeitscomputer zu haben. Eine Option, die die Sicherheit der Nutzer erhöht sowie die Selbstkontrolle fördert.


Festlegung des Nutzer-namens (ID) durch den Administrator

+ mehr dazu
Der Benutzername der Zwei-Faktor Authentifizierung kann durch den Administrator festgelegt werden, so dass zum Beispiel bereits existierende Atlassian Nutzernamen sowie Firmen-Email Adressen oder Nutzernamen genutzt werden. Um die Registrierung zu vereinfachen und das Login-Erlebnis für den Nutzer angenehmer zu gestalten, kann das Format der SecSign ID vordefiniert werden, zum Beispiel als Firmen-Email Adresse oder Nutzernamen, die auch zuvor für den Login benutzt wurden. Der Nutzer kann dann die ID einfach durch das Abscannen eines QR-Codes in der App aktivieren. Ein-Schritt Aktivierung vereinfacht das Rollout für Nutzer und Administrator.


Den Server aufsetzen:
So einfach wie Ihr Atlassian Setup

Optionen für die Einrichtung Ihres Zwei-Faktor Authentifizierungsservers

Wählen Sie die Option, die Ihren Ansprüchen am besten entspricht, oder wählen Sie das gleiche Setup wie Ihr Atlassian Server.

Mit der White Label 2FA App können Sie Ihren Kunden eine 2FA App von der Firma liefern, der sie am meisten vertrauen: Ihrer Firma!

Ihr individuell anpassbares Layout in Ihren Firmendesign in Verbindung mit dem Inhouse Server.

Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Firmendesign in die App zu integrieren:
Von der komplett auf Ihre Firma angepasste App bis zur Darstellung Ihres Firmenlogos und mehr.

2FA zugeschnitten auf Atlassian services. Installieren Sie einfach das SecSign ID Plugin (Jira, Confluence, Crowd, Bitbucket, Bamboo, etc.), Downloaden Sie de SecSign ID App und Ihr System ist komplett geschützt. Ganz ohne aufwendiges Programmieren oder umständliche Integrationen.

Unternehmenssicherheit der nächsten Generation

Downloaden Sie die SecSign ID Atlassian Plugins und die SecSign ID App um alle Ihre Zugangspunkte zu schützen.

Unsere individualisierbaren Lösungen erfüllen Ihre Vorgaben und die Anforderungen Ihrer Kunden.

Legen Sie noch heute los!

Laden Sie die SecSign ID App aus den iOS, Android, Mac OSX oder Windows 10 Appstores herunter

Einfache und sichere Lösungen kombiniert für zufriedene Nutzer und gechützte Daten – keine Kompromisse

Warum Zwei-Faktor Authentifizierung von SecSign?

Kombinieren Sie die beste Sicherheit mit unschlagbarer Nutzerfreundlichkeit – ganz ohne Kompromisse




Absicherung des Endgerätes - Elliptic Curve PKI Kryptografie
Absicherung der Übertragungswege
Neues Smartphone? Einfacher Transfer des Accounts auf das neue Smartphone mit unserer komfortablen Wiederherstellungsfunktion
Gerätesicherheit mit verpflichtenden Updates und Schlüsseltausch für gefährdete Systeme.
Gerätebindung - Eindeutige Nutzer- und Geräteidentifikation
Identifikation und Kontrolle über verknüpfte Geräte
Duplikation der ID auf mehreren Geräten
Zugriffskontrolle
Verwalten Sie individuelle Zugriffsrechte

Vertrauen Sie auf 19 Jahre PKI Erfahrung

Die SecSign AG ist ein Tochterunternehmen der SecCommerce Informationssysteme GmbH.
Seit über 19 Jahren sind wir im Bereich der qualifizierten elektronischen Signatur und Zwei-Faktor-Authentifizierung tätig.
Gemeinsam mit unseren Partnern (u.a. IBM, T-Systems, TK, AOK, DAK aber auch dem Beschaffungsamt und der DRV, zahlreiche KV’en) haben wir hochperfomante Public Key Infrastrukturen aufgebaut. Unsere Kunden verlassen sich seit Jahrzehnten auf unsere performanten und zuverlässigen PKI Server.
Profitieren auch Sie von diesem Know-How!


Plugins bereit zur komfortablen Integration

SecSign ID bietet zahlreiche Plugins und Schnittstellen, die direkt integriert werden können. Schützen Sie Ihre Daten noch heute!
Sie haben ein komplexes Setup, das eine maßgeschneiderte Lösung braucht?
Kontaktieren Sie uns für Informationen über unsere maßgeschneiderten Lösungen


Schützen Sie alle Confluence Nutzer mit dem praktischen SecSign ID Confluence Plugin. Sie entscheiden, welcher Benutzer oder welche Benutzergruppe die 2FA nutzen muss. Sie haben Ihre Confluence Benutzerverwaltung mit Jira verknüpft oder nutzen die REST API? Auch hierzu bieten wir komfortable Lösungen an (siehe unten).

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Schützen Sie alle Jira Nutzer mit dem komfortablen Schutz der SecSign ID. Es gibt keinen Grund, zwischen Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit zu entscheiden.Dashboard Login, Servicedesk Login, Datacenter und mehr. Sie entscheiden, welcher Benutzer oder welche Benutzergruppe die 2FA nutzen muss. Administratoren müssen die 2FA nutzen, Ihre Endkunden am Service Desk jedoch nicht? Kein Problem: Nutzen Sie die 2FA für Jira Software, Jira Service Desk, Jira Datacenter, oder Jira Cloud. Mehr Informationen dazu finden Sie unter SAML.

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Nutzen Sie Ihre Crowd Installation mit Ihrem Active Directory für ein extrem komfortables 2FA Rollout. Verwalten Sie Ihre Nutzer zentral und ermöglichen Sie gleichzeitig einen sicheren Schutz des Logins. Individuelle 2FA Vorraussetzungen, Setup und Regeln. Verbinden Sie Ihre lokale self-hosted Nutzerverwaltung.

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Schützen Sie alle Bitbucket Nutzer mit dem komfortablen Schutz der SecSign ID. Es gibt keinen Grund, zwischen Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit zu entscheiden.
.

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Schützen Sie alle Bamboo Nutzer mit dem komfortablen Schutz der SecSign ID. Es gibt keinen Grund, zwischen Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit zu entscheiden.
.

Anfragen

Dokumentation lesen


Nutzen Sie Ihr Active Directory Federation Service in Kombination mit der SecSign ID 2FA für ein sicheres und komfortables Login. Bauen Sie so Ihr eigenes Identity and Access Management System, das selbst komplexen Bedrohungen des Internets standhält. Verwalten Sie Ihre Nutzer zentral und ermöglichen Sie gleichzeitig einen sicheren Schutz des Logins. Individuelle 2FA Vorraussetzungen, Setup und Regeln. Verbinden Sie Ihre lokale self-hosted Nutzerverwaltung.

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Für das Login an Ihrem Atlassian Service (Jira, Confluence usw.) sowohl für die Atlassian Cloud als auch self-hosted Installationen müssen Sie nun nur noch Ihre Firmen Email Adresse angeben und die Loginanfrage mit Ihrer SecSign ID 2FA bestätigen. Einer von vielen Vorteilen hierbei ist, dass Ihre Nutzer durch SAML nicht vorher in dem Atlassian System registriert werden müssen. Das ermöglicht ein sehr komfortables Rollout und eine ausschliesslich lokale und zentrale Verwaltung der Accountinformationen.

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Schützen Sie Ihre oAuth Umgebung mit unseren speziellen oAuth2 und Open ID Connect Addons.

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Sie nutzen die Rest API, damit ein natives Programm oder zum Beispiel Confluence auf Ihre Jira Installation zugreifen darf? Auch hierzu liefern wir spezielle Schnittstellen.
Auch für Sonderfälle bieten wir hier auf Ihr Setup angepasste Lösungen an.
.

Anfragen

Dokumentation zum Plugin


Sie brauchen eine individuelle Lösung für Ihr Setup? Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie us


Bequeme Single-Sign-On Optionen

SecSign ID bietet Single-Sign-On (SSO) Optionen für jedes Atlassian Setup



SecSign SSO: Single Sign-On hört sich gut an, aber Sie brauchen mehr?

Mit der SecSign ID SSO können Sie sich bequem und sicher mit nur einer Authentifizierung in alle verbundenen Services einloggen.

Einfache und sichere login für Ihre Nutzer, Benutzermanagement der nächsten Generation für Sie und die beste Sicherheit für Ihre Daten.



Atlassian Crowd

Kombinieren Sie den Komfort der Atlassian Crowd SSO mit der Sicherheit der SecSign ID Zwei-Faktor Authentifizierung für alle Login unter Crowd, inklusive dem Intranet, öffentlichen Webseiten und Atlassian Services in Ihrem Nutzermanagementsystem (IDM). Mit einer sicheren Authentifizierung sind die Nutzer in alle verbundenen Services eingeloggt. Sie können Ihr Active Directory für ein noch komfortableres zentrales Nutzermanagement verbinden.


SecSign ID Atlassian Setup

Sicherheit muss nicht kompliziert sein. Downloaden Sie die SecSign ID App und das SecSign ID Plugin für Ihr Setup. Keine aufwendigen Integrationen oder kompliziertes Programmieren.


Testen Sie die einfache und unkomplizierte Integration mit ihrem Jira

1.

Downloaden Sie die SecSign ID App aus dem Appstore (iOS, Android, Mac OSX, Windows 10).

2.

Downloaden Sie das SecSign ID Default Plugin für Jira aus dem Atlassian Marketplace.

3.

Navigieren Sie in der Benutzerverwaltung zu Benutzern in der Jira Installation oder zu der Nutzerverwaltung im SecSign ID Tab.

4.

Wählen Sie den Nutzer aus, der zu der 2FA hinzugefügt werden soll. Geben Sie seine SecSign ID in dem vorgegebenen Textfeld ein. Die SecSign ID ist der Nutzername, der beim ersten Start der SecSign ID app auf dem mobilen Endgerät ausgewählt wird.



5.

Nun können Sie die sichere Zwei-Faktor Authentifizierung nutzen

Nach der erfolgreichen Integration des SecSign ID Plugins muss der Nutzer bei dem nächsten Login 2FA nutzen. Er bestätigt den Login mit seinem Smartphone in der SecSign ID App und ist damit erfolgreich mit 2FA authentifiziert.



Mehr Informationen über das Jira Setup sowie Konfigurationsoptionen finden Sie in unserer Jira Plugin-Dokumentation.

Plugin Dokumentation


Einfache Rollout Optionen für komplexe Setups


Das SecSign ID Zwei-Faktor Authentifizierungs-Rollout für Ihre Nutzer ist unübertroffen einfach, selbst bei komplexen Systemen und Setups. Wir bieten eine Reihe von verschiedenen Optionen an, von Administratoren-basiertes Enrollment zum automatischen Gruppenenrollment oder individuell auf Sie angepasste Lösungen: Wir haben das perfekte Setup schon für Sie bereit.

Brauchen Sie 2FA für andere Services?

SecSign ID bietet Plugins und APIs für nahezu alle Services, zum Beispiel:

Mehr Plugins

Letzte Blog Einträge, Neuigkeiten & Funktionen

Crowd SSO

21.09.2017

Read More
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!